Filtersand für Sandfilteranlagen
Filter
Min2C 25 kg Filtersand 0.4-0.8 mm Quarzsand

Versandkostenfrei

Verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

25 KG (0,52 €* / 1 KG)

Staffelpreis ab 9,90 €*
12,90 €*
Min2C 25 kg Filtersand 0.7-1.2 mm Quarzsand

Versandkostenfrei

Verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

25 KG (0,52 €* / 1 KG)

Staffelpreis ab 9,90 €*
12,90 €*
Min2C 20 kg Glasfiltersand 0.5-1.25 mm

Versandkostenfrei

Verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

20 KG (1,20 €* / 1 KG)

23,90 €*
Min2C 25 kg Filtersand 1.0-1.6 mm Quarzsand

Versandkostenfrei

Verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

25 KG (0,52 €* / 1 KG)

Staffelpreis ab 9,90 €*
12,90 €*
Min2C AquaZeo 25 kg Filtersand 0.4-0.8 mm Premium Quarzsand

Versandkostenfrei

Verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

25 KG (0,64 €* / 1 KG)

15,90 €*
Min2C AquaZeo 25 kg Filtersand 0.7-1.2 mm Premium Quarzsand

Versandkostenfrei

Verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

25 KG (0,64 €* / 1 KG)

Staffelpreis ab 13,90 €*
15,90 €*

Filtersand für Pool und Teich Sandfilteranlagen von Min2C

Wir vertreiben ausschließlich hochwertigen Filtersand von namhaften Produzenten wie zum Beispiel von Min2C. Bei unserem Filtersand handelt es sich um hochreinen, mehrfach gewaschenen und klassierten Quarzsand, der frei von organischen Verunreinigungen und pH-neutral ist und daher der EU-Norm EN 12904 entspricht. In dieser Norm sind die Anforderungen sowie die entsprechenden Prüfverfahren für die Verwendung von Quarzsand und Quarzkies zur Aufbereitung von Wasser für den menschlichen Gebrauch festgelegt. Laufende Kontrollen garantieren bei den von uns vertriebenen Produkten eine hohe und gleichmäßige Qualität.

Welche Körnung beim Filtersand wählen?

Die meisten Filtersande werden aus Quarzsand unterschiedlicher Korngrößen hergestellt. Um den technischen Anforderungen der jeweiligen Filteranlagen gerecht werden zu können, liefern wir den Filtersand auch in verschiedenen Körnungen zur Erreichung der optimalen Filterqualität. Die richtige Körnungsgröße für die optimale Filterleistung finden Sie in der Bedienungsanleitung Ihrer Sandfilteranlage. Die Sandkörnung sollte grundsätzlich nicht zu fein und nicht zu groß sein. Nur so kann sie für eine sehr gute Qualität des Pool oder Teichwassers sorgen. 

Körnungen für Pool und Teich Sandfilteranlagen:


Die von uns vertriebenen Filtersand Produkte überzeugen durch hohe Materialersparnis, durch rasche Saugleistung und einfache Handhabung sowie durch schnelle und gründliche Wirkung. Die Filterleistung einer Sandfilteranlage wird unter der Verwendung der richtigen Korngröße gesteigert (oder geschwächt). Das Filtermedium sollte also sorgfältig ausgefällt werden, damit die richtige Filterschicht zu Ihrer Anlage passt - egal, ob für den 
Pool oder den Gartenteich das richtige Filtermaterial ist wichtig. Pool Filtersand oder Teichfilter Sand bei A&G-heute versandkostenfrei im Angebot.

Lässt sich der Filtersand auch reinigen?

Der Filtersand sollte regelmäßig gereinigt werden. Verschmutzungen müssen von Zeit zu Zeit aus dem eingesetzten Filtermaterial entfernt werden. Dies wird über dies sogenannte Rückspülung der Sandfilteranlage erreicht. Potenzielle Verunreinigungen werden durch das Aufwirbeln der Sandkörner ausgespült. Im Anschluss an diesen Nachspülvorgang kann das entstandene Schmutzwasser über das Abwasserventil der Sandfilteranlage ausgeleitet werden. Hinweis: Bitte beachten Sie die zugehörige Betriebsanleitung Ihrer Sandfilteranlage beziehungsweise Ihrer Sandfilterpumpe. Unabhängig von der Anlage kann der Rückspülvorgang nur bedingt wiederholt werden. Daher sollten Sie nach gültiger Faustregel alle 2 Jahre den Filtersand wechseln.


Interessant zu diesem Thema: